Das Rote Tuch

Das rote Tuch – eine phantastische Reise durch die Zeit

Eine Science Fiction & Fantasy-Kurzgeschichten-Anthologie
herausgegeben von KommPlot & Friends

Das rote Tuch ist Mordwerkzeug und Talisman, reizt den Stier und stimmt den Teufel milde: In zehn Epen im Miniformat erzählen neun Autorinnen und Autoren jeweils eine Geschichte um dieses geheim-nisvolle Stück Stoff und reichen sich den Staffelstab durch Zeit und Raum weiter. Die Reise führt vom minoischen Kreta zu den Goldsuchern in Brasilien, auf den mittelalterlichen Scheiterhaufen, macht einen Abstecher in ein 19. Jahrhundert, das es so nie gab, begleitet Drohnenpiloten bei einem brutalen Spiel und endet im Welt-raum mit der Frage: »Ist morgen auch noch ein Tag?«

Cover von Laura Newman

Die Autorinnen-Gruppe KommPlot sind Esther Brendel, Charlotte Fondraz, Esther Geißlinger, Kristin Weber und Claudia Zentgraf.  Die Friends sind Lisa Feßler, D. O. Hasselmann, Heike Knauber und Kim Skott.

Leseprobe (BoD)

Kaufen kann man die Anthologie für 9.99€ (Buch) hier: BoD
Oder als E-Book für 4,49€ hier: genialokal
Bestellen kann man sie überall im Buchhandel. Oder bei amazon/thalia/hugendubel. Oder man kann mir eine Mail mit der Bestellung schicken.

Luxemburg: Der Blitz

… heißt meine Kurzgeschichte in der Anthologie. Es ist eine Steampunk-Geschichte, die in der Wilhelminischen Ära in Berlin 1893 spielt.